Converter Shop verwendet Cookies, um Ihnen während des Einkaufens einen möglichst guten Service zu bieten. Wenn Sie Converter Shop weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie der Verwendung von Cookies zustimmen. Mehr zum Thema Cookies und Datenschutz bei Converter Shop erfahren Sie hier: https://de.converter-shop.com/datenschutz/

FAQ

Was ist ein Spannungswandler?

Spannungswandler wandeln die Stromstärke um, die ein Gerät benötigt, um zu funktionieren, je nachdem, wo auf der Welt es verwendet wird. Spannungswandler werden häufig verwendet, um die Spannung von 230 V auf 110 V zu senken, wenn Geräte aus den USA in Europa verwendet werden. Mehr Infos zu Spannungswandlern finden Sie auch auf unser Spannungswandler-Seite. 

 

Wie wähle ich den richtigen Spannungswandler?

Wichtig: Ein paar gute Tipps zur Wahl des besten Spannungswandlers finden Sie in unserem Einkaufsführer.

Auf der Rückseite jedes Geräts, das Strom verwendet, finden Sie eine Reihe von Zahlen und Buchstaben, die die Spannung (V), die Leistung (W) und den Hertz (Hz) Ihres Geräts beschreiben. Dies ist der Schlüssel, mit dem Sie verstehen können, welcher Spannungswandler (oder Spannungswandler) für das Gerät geeignet ist, das Sie mit Strom versorgen müssen.

Wenn Sie sich für einen Spannungswandler entscheiden, ist die wichtigste Information, die Sie beachten sollten, die Wattzahl, die als W bezeichnet wird. Wählen Sie immer einen Spannungswandler, der mindestens doppelt so viel Wattleistung hat wie Ihr Gerät. Wählen Sie für die meisten TV-Monitore, Computermonitore und alle Geräte, die beim Einschalten einen Stromstoß benötigen, einen Spannungswandler mit mindestens der dreifachen Wattleistung.

Wenn Sie sich nicht sicher sind, welche Art von Spannungswandler (oder Spannungswandler) Sie benötigen, raten Sie nicht. Wenden Sie sich an den Hersteller Ihres Geräts oder wenden Sie sich an unser Kundendienstteam.

 

Was ist ein Reiseadapter?

Reiseadapter (auch als Adapter bezeichnet und auch als Steckeradapter bezeichnet) ändern die Steckerform Ihres Stromkabels so, dass er in Steckdosen im Ausland passt.

Reiseadapter sind klein und kostengünstig und können mit Geräten verwendet werden, die für 110 V und 220 V (oft als 110 V ~ 220 V bezeichnet) zugelassen sind, wie die meisten Kameras, Mobiltelefone und Laptops. Diese Geräte werden häufig als "Doppelspannung" bezeichnet. Wenn für Ihr Gerät nur 110 V oder 220 V zugelassen sind, benötigen Sie möglicherweise einen Spannungswandler (oder einen Spannungswandler).

Tipp: Wenn Sie in mehrere Länder reisen möchten (z. B. Großbritannien und Frankreich mit unterschiedlichen Steckertypen), benötigen Sie möglicherweise mehr als einen anderen Stecker. In diesem Fall empfehlen wir immer unseren Universal Travel Adapter.

 

Benötige ich einen Spannungswandler oder einen Steckeradapter?

Wenn Sie in ein anderes Land reisen und dort Ihre eigenen elektrischen und / oder elektronischen Geräte verwenden möchten, müssen Sie diese Geräte möglicherweise mit einem Spannungswandler (Spannungswandler) oder einem Reise- / Steckeradapter versorgen.

Reiseadapter (oder Steckeradapter) können verwendet werden, wenn Ihr Gerät sowohl 110-V- als auch 220-V-Eingänge akzeptiert (normalerweise Geräte wie Laptops, die mit einem eigenen Stromversorgungskabel Wechselspannung in Gleichspannung umwandeln).

Viele Geräte sind so ausgelegt, dass sie nur eine einzige Eingangsspannung annehmen - entweder 110 V oder 220 V. Wenn Sie über ein Gerät verfügen, das einen anderen Spannungseingang als das in Ihrem Land (oder dem Land, in das Sie umziehen) vorgesehen ist, angeben, müssen Sie einen Spannungswandler kaufen. Diese sind schwerer und teurer als Reiseadapter und erfordern eine Anpassung der Nennleistung an die Ausrüstung, die Sie mit dem Spannungswandler verwenden. 

Eine detaillierte Anleitung zur Auswahl eines Spannungswandlers finden Sie in unserem  Einkaufsführer.

 

Wie berechne ich den Watt-Verbrauch meines Gerätes?

Die Formel zur Berechnung der Wattleistung lautet wie folgt: W (Watt) = A (Ampere) x V (Spannung). Ein Gerät, das 12,52 Ampere und 20 Volt verwendet, würde beispielsweise 250,4 Watt (12,52 x 20 = 250,4) verwenden.

Verwenden Sie unseren untenstehenden Rechner, um die für Ihr Produkt geeignete Wattleistung zu ermitteln.

 

 

Kann ich mehr als ein Gerät gleichzeitig am selben Spannungswandler verwenden??

Ja, das ist möglich, solange die Gesamtleistung Ihrer Geräte die Leistung Ihres Spannungswandlers (oder Spannungswandlers) nicht überschreitet. Denken Sie daran, dass Ihr Spannungswandler mindestens die doppelte Leistung Ihrer Geräte zusammen haben sollte.

 

Wandelt ein Spannungswandler die Wechselstromfrequenz oder Hertz (Hz) um?

Übliche Spannungswandler (oder Spannungswandler) konvertieren weder AC Hertz (Hz) noch Frequenz.

Für die meisten Geräte stellt dies kein Problem dar, da sie sowohl mit 50 Hz als auch mit 60 Hz kompatibel sind. Selbst einige Geräte, die entweder 50 Hz oder 60 Hz angeben, können auf beiden Geräten sicher und effizient ausgeführt werden. Bei einigen Geräten kann dies jedoch zu Änderungen der Laufleistung oder zu Schäden an den Geräten führen.

Wichtig: Einige Geräte funktionieren jedoch möglicherweise nicht ordnungsgemäß oder können sogar beschädigt werden, wenn sie mit einem Spannungswandler betrieben werden. Dazu gehören unter anderem: Analoguhren, elektrische Schreibmaschinen, große Haushaltsgeräte, Mikrowellen, motorisierte Geräte, Elektrowerkzeuge, Fernseher, Plattenspieler, Lampen und Haarschneidemaschinen.

Wenn Sie Zweifel an der Kompatibilität Ihres Geräts mit einem Spannungswandler haben, wenden Sie sich bitte an den Gerätehersteller. Ihr Hersteller weiß, ob Ihr Gerät frequenzempfindlich ist.

 

Wie wähle ich einen Spannungswandler für ein Fernsehgerät oder einen Computermonitor?

Da diese Geräte beim Einschalten einen Energieschub benötigen, benötigen Sie einen Spannungswandler mit mindestens der dreifachen Leistung, die auf der Rückseite Ihres Fernsehgeräts und Ihres Computermonitors angegeben ist. Zum Beispiel benötigt ein LCD-TV-Monitor, der 200 W verwendet, mindestens einen 750 W-Spannungswandler.

 

Wie wähle ich einen Spannungswandler für Blitzlicht-Kits für Fotografen?

In der Fotografie verwendete Blitzkits erfordern auch einen Stromstoß und benötigen einen Spannungswandler mit mindestens der dreifachen Leistung, wie auf dem Blitzlicht angegeben. Eine 540-Watt-Lampe benötigt also einen 2000-W-Spannungswandler.

 

Kann ich einen Spannungswandler für meine HI-FI-Soundgeräte verwenden?

Ja. Wir liefern regelmäßig Spannungswandler an Musiker, die mit ihren Audiogeräten von Amerika nach Europa gezogen sind, sowie an Kunden, die unsere Transformatoren verwenden, um importierte japanische Studiogeräte mit Strom zu versorgen. Jedes Mal machen unsere Spannungswandler ihre Arbeit perfekt und wir haben keine Beschwerden über die Audioqualität erhalten. Wir empfehlen unsere Bronson ++ AVT-Serie zur Verwendung mit Audiogeräten; Diese Modelle arbeiten geräuscharm und effizient und verbrauchen wenig Standby-Energie.

Tipp: Sprechen Sie immer mit Ihrem Audiogerätespezialisten über die Kompatibilität Ihres Geräts und eines Spannungswandlers.

 

Mein Gerät verfügt über einen elektrischen Motor (z. B. Mixer, Elektrorasierer usw.). Wird die Leistung meines Geräts beeinträchtigt, wenn ich es mit einem Spannungswandler verwende?

Wenn Ihr Gerät einen Wechselstrommotor verwendet, ist es wichtig, dies mit seiner Bedienungsanleitung zu bestätigen oder den Hersteller direkt über die Kompatibilität mit einem Spannungswandler (oder Spannungswandler) zu informieren.

Während bei den meisten Geräten keine Leistungsveränderung auftritt, treten bei bestimmten empfindlichen Geräten Probleme mit der Motorsteuerung auf, wenn sie mit einem Spannungswandler im Ausland eingesetzt werden. Dies liegt daran, dass der Motor des Geräts um einen Bruchteil langsamer und somit wärmer ist, wenn er mit einem Spannungswandler betrieben wird. In den meisten Fällen werden Sie jedoch die volle Funktionalität ohne Leistungsunterschied erleben.

Wenn Sie Fragen zur Kompatibilität haben, wenden Sie sich an den Hersteller Ihres Geräts, um die Kompatibilität mit einem Wechselspannungswandler sicherzustellen.

 

Wie laut sind Spannungswandler?

Die meisten Spannungswandler geben beim ersten Einschalten ein "Einschaltgeräusch" aus. Dies wird normalerweise ausgeblendet und der Konverter wird während des Betriebs stummgeschaltet. Wenn Ihr Transformator ein Summen oder Brummen von sich gibt, kann dies bedeuten, dass er überlastet ist oder das Gerät ersetzt werden muss.

Für bestimmte Anwendungen, bei denen Rauschen ein Problem darstellt, empfehlen wir dringend die Verwendung der Bronson AVT- oder Bronson HE-D-Serie, die die Toroidal Core-Technologie verwenden und während des Betriebs nahezu geräuschlos sind.